Inhaltsverzeichnis Heft 6: 5 Leitartikel 6 More Dartmoor 18 Le Salon du Sidecar, Gespannmesse in Frankreich 22 Das etwas andere Konzept, preiswerter Beiwagen 25 On the road 27 Typen sind das: Pläne der EU 28 Et kütt wie et kütt: Gespannreise Skandinavien 35 Das Verkaufsgespräch 36 Familienpläne 40 Ciężki Metal, Beiwagen aus Polen 42 Nord-Süd-Achse, Moto-Guzzi- V11-Gespann 49 Travel-News 50 Santiago de Compostela ist weit! Eigenbau-Gespann 54 Comic: Sidecar Gäng 56 Travel-Tipp: Billig telefonieren 58 Termine 60 Leserbriefe 61 Kleinanzeigen 62 Sidecar Spotlights, Nachrichten 72 Travel-Equipment: Lagerfeuer- Ladegerät 73 Reifenthema: Run on flat 74 Gespannfahrer-Shop 76 Ein ganz normales Wochenende 82 Vorschau, Impressum 83 Portrait
Leitartikel aus Heft 6: Ein virtuelles Bier schmeckt fad! Durch Facebook, Twitter und Co scheint die Welt kleiner zu werden. Plötzlich wissen wir, was der Nachbar jeden Tag macht, egal ob er um die Ecke oder tausende von Kilometern weit weg wohnt. Auch für uns Gespannfahrer wird die Welt kleiner und internationaler. Wir können virtuell an einem Treffen in Australien oder den Vereinigten Staaten teilnehmen oder Umbauaktivitäten von Gespannfahrern in den abgelegensten Winkeln der Erde verfolgen. Eine tolle Erfindung auf den ersten Blick. Auch wir sind in Facebook und Twitter unterwegs und haben dabei schon interessante Menschen kennen gelernt oder sogar den einen oder anderen Beitrag für die Gespannzeitung SIDECAR-TRAVELLER recherchiert. So entstand der Kontakt mit der polnischen Gespannfirma MMM durch Facebook.  Aber ich muss zugeben, das persönliche Gespräch ist mir immer noch am liebsten. Die schöne virtuelle Welt hat einen großen Nachteil: Sie spielt sich eben nur im Kopf ab. Was nützt es, wenn über ein wunderschönes Gespann diskutiert wird, die Bilder dazu aber mehr als grauslig sind? Was hilft uns der beste Eigenbautipp, wenn er nur mit unverständlichen Abkürzungen und Buchstabenkombinationen erklärt wird? Mich reut dann die vertane Zeit, aus den vielen Beiträgen die sinnvollen zu selektieren. Wir sind lieber unterwegs. Wir treffen gern Leute persönlich. Wir wollen die Straße und den Wind spüren. Auf einen Nenner gebracht: Wir leben gerne und erfahren den Gespannspaß lieber in der Realität.  
Martin und Heidi Abo/Subscription Abo/Subscription Titelbild Heft 7
Verlag Heidi Franitza, Oberschwaigstraße 5 a, 92237 Sulzbach-Rosenberg, Tel: 0175/46 34 190 oder 09661/81 11 01, Email: heidi.franitza@t-online.de
Sidecar Traveller